NACH OBEN

Arbeitswissenschaft

Im postgraduierten Studiengang spielt die enge Verzahnung von Lehre, Forschung und Praxis bei der Vermittlung arbeitswissenschaftlicher Grundlagen eine herausragende Rolle. Es werden sowohl klassische theoretische Ansätze als auch aktuelle internationale und interdisziplinäre Forschungsergebnisse zum Wandel von Arbeit und Organisationen präsentiert, gemeinsam mit den Studierenden diskutiert und kritisch reflektiert. In Praxiswochen werden die behandelten Themen in Kooperation mit Unternehmen auf konkrete Beispiele übertragen und Handlungsempfehlungen für die betriebliche Praxis entwickelt.

Sozialwissenschaft

Im Rahmen der sozialwissenschaftlichen Lehre findet eine Einführung in und eine Auseinandersetzung mit aktuellen soziologischen Theorien statt. Einen Schwerpunkt bilden hier neben den klassischen soziologischen Theorien sowie den Theorien der Gegenwartsgesellschaft die Organisationssoziologie und die Arbeits- und Industriesoziologie.